8 Kommentare zu “#31

  1. Da kann ich dich beruhigen, kenn ich auch, was bestimmtes machen und es kommt nicht in die Gänge – das war früher so. Jetzt vertraue ich darauf, dass es von alleine passiert – ohne dass ich es vorher weiß. Einfach so. Ich überrasche mich dann selbst. Und es geht läuft wie am Schnürchen. Also, vergiss den Stress, den du dir selbst machst. Vertraue darauf, dass es von alleine kommt – und es wird kommen, irgendwann, dann aber gewaltig und zum richtigen Zeitpunkt.
    P.S. Bin kein Esoterikfreak o.ä. – ist halt nur so meine Erfahrung.

  2. Da kann ich dich beruhigen, kenn ich auch, was bestimmtes machen wollen und es kommt nicht in die Gänge – das war früher immer so. Jetzt vertraue ich darauf, dass es von alleine passiert – ohne dass ich es vorher weiß. Einfach so. Ich überrasche mich dann selbst. Und es läuft dann wie am Schnürchen. Also, vergiss den Stress, den du dir selbst machst. Vertraue darauf, dass es von alleine kommt – und es wird kommen, irgendwann, dann aber gewaltig und zum richtigen Zeitpunkt.
    P.S. Bin kein Esoterikfreak o.ä. – ist halt nur so meine Erfahrung.

  3. @ fosca:
    danke für den Tipp 😀 ja, bin mal gespannt, ob das auch so hinhaut, zumindest hats für die Abiturprüfungen auch so geklappt, also erst durch Lernen kurz vor den Prüfungen jene auch zu bestehen 😉 naja…

    @ Dommy Lee:
    YEAH, danke, genau das brauchte ich! 😉

  4. Kommunikationsdesign. Und es ist auch sicher nicht das letzte Mal, dass ich mich da beworben habe…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s